Dr. med. Jörg Hain

SCHWERPUNKT

Arthroskopische und offene Schulterchirurgie, Schulterendoprothetik

 

 

FACHARZTQUALIFIKATION

01|2011

Anerkennung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

 

 

ZUSATZQUALIFIKATIONEN

12|2012

Zusatzbezeichnung Sportmedizin

08|2011

Fachkunde Strahlenschutz für das gesamte Skelett;

Zusatzbezeichnung Röntgendiagnostik Skelett

08|2007

Fachkunde Strahlenschutz Notfalldiagnostik und Rettungsmedizin;

Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

 

 

STUDIUM UND APPROBATION

10|2004

Approbation

05|2003

ärztliche Prüfung Uni Leipzig und Arzt im Praktikum Erlaubnis

10|1996 – 05|2003

Studium der Humanmedizin Universität Leipzig

 

 

LAUFBAHN

 

seit 07|2018

Orthopädisches Zentrum Dr. Rosbach und Kollegen in Diez/Lahn; Sektionsleiter Schulterchirurgie am St. Vincenz Krankenhaus Diez/Lahn

10|2017 – 06|2018

Oberarzt Unfallchirurgie/ Orthopädie/ rehab. Medizin an der Wicker Klinik Bad Homburg

05|2016 – 09|2017

Oberarzt Schulterchirurgie und arthroskopische Chirurgie am Zentrum für Orthopädie, Rotkreuzklinikum Lindenberg im Allgäu

01|2014 – 12|2015

Ärztlicher Leiter Schwerpunkt Schulter-/Ellenbogen-/Handchirurgie; Schulterprothetik und Sporttraumatologie; minimalinvasive Wirbelsäulenschmerztherapie am Capio MVZ und Hofgartenklinik, Grünewaldklinik Aschaffenburg

01|2012 – 12|2013

 

Oberarzt, Vinzenz Krankenhaus Hanau, Weiterbildung spezielle Unfallchirurgie mit Schwerpunkt Schulterchirurgie/ Sporttraumatologie Dr. med. Ditzen

02|2010 – 12|2012

Assistenzarzt/ Facharzt DRK Krankenhaus Diez, Dr. med. Lehmann

06|2008 – 01|2010

Assistenzarzt in orthopädischer Weiterbildung im Klinikum Fulda, Unfallchirurgie und Orthopädie Prof. Dr. med. Wörsdörfer und
Prof. Dr. med. Hessmann;

Abteilung für Schulterchirurgie und Sporttraumatologie
Dr. med. Mehlmann;

Abteilung für Handchirurgie Dr. med. Mascharka

01|2007 – 05|2008

Assistenzarzt im Klinikum Wetzlar-Braunfels, Unfallchirurgie und Orthopädie bei Prof. Dr. med. Knaepler

04|2006 – 12|2006

Assistenzarzt in der BG-Unfallklinik Duisburg, Unfallchirurgie und septische Chirurgie bei Prof. Dr. med. Kortmann

09|2003 – 03|2006

AIP und Assistenzarzt im Rhön Klinikum Bad Neustadt/Saale, Herz und   Gefäßchirurgie bei Prof. Dr. med. A. Diegeler